Dolby Atmos

Dolby hat durch die Zusammenarbeit mit Apple Music nun auch in die Musikwelt Einzug erhalten, damit haben wir ein sehr modernes, immersives Format im massentauglichen Streaming-Sektor. Gerne unterstützen wir euch auf eurem Weg zum Atmos Master. Für eure Projekte gibt es verschiedene Szenarien, wenn ihr dieses Format bedienen wollt.  

Szenario 1: Anlieferung ADM BWF 

Bei Anlieferung einer ADM BWF kodierten Mischung, können wir fürs Mastering die Objekte und Beds inklusive aller ihrer Positionierungsdaten importieren und in einer Art Stemmastering mit anschließender Atmos-Kodierung fertig machen für das Streaming bei Apple. Der Vorteil dieser Arbeitsweise ist, dass ihr weiterhin über alle Positionsentscheidungen in eurer Musik die Kontrolle behaltet und schon in der Konzeptionierung sinnvoll zwischen Beds und Objekten wählen könnt. 

Szenario 2: Anlieferung Stems 

Hier würdet ihr für alle Gruppen/Instrumente/Objekte, die später unterschiedlich positioniert werden sollen, einzelne Stems anliefern und sofern ihr das schon im Kopf habt eine kleine Skizze oder Beschreibung, welches Instrument wo positioniert werden soll und ob ggf. Bewegungen stattfinden sollen. Es ist sinnvoll, diese Positionierungsoptionen schon während der gesamten Produktion im Hinterkopf zu haben, damit keine Ungleichgewichte auftauchen. Gerne beraten wir euch diesbezüglich, sollten Unsicherheiten bestehen oder uns Auffälligkeiten während des Masterings begegnen. 

Szenario 3: ihr habt nur ein Stereo 

Wenn ihr die gesamte Produktion in Stereo gefahren habt, aber von der lossless Auslieferung über Apple profitieren wollt, ist es durchaus auch möglich diese Musik als Stereo-Bed in ein Atmos-Master zu integrieren. Dabei nutzt man dieses Format allerdings nicht voll aus. Es wäre auch denkbar einen „Upmix“, wie es auch bei anderen Surround-Formaten möglich war zu machen, allerdings sind die Ergebnisse schwer vorhersehbar und mit Sicherheit nicht mit den Szenarien 1 und 2 vergleichbar.  

Schreibe einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Call Now Button