Dateiupload via FTP

Im Zuge ständiger Vereinfachungen haben wir euch ein kleines Tool bereitet, mit dem der Dateiupload zukünftig einfacher gehen soll als bisher.

Windows-Nutzer können sich nun einfach folgenden kleinen FTP-Client herunterladen. Hier ist unser FTP-Server soweit komplett voreingestellt, sodass nur noch die von uns erhaltenen Nutzerdaten (User + Passwort) eingegeben werden müssen und die Daten dann per Drag & Drop auf den Server geladen werden können.

Mac-User müssen leider weiterhin einen FTP-Client ihrer Wahl nutzen. Eine Anleitung, wie man Uploads mit File-Zilla tätigt, findet ihr hier: https://mmsound.de/?p=93

Nach dem Download muss man nur das zip-File auf dem eigenen Rechner entpacken und die Datei „WinSCPPortable.exe“ ausführen.

Das Programm startet mit allen nötigen Einstellung voreingestellt, lediglich ein Klick auf Anmelden ist erforderlich.

Als nächstes fragt das Programm nach dem Benutzernamen, hier müsst ihr den von uns mitgeteilten Nutzernamen eintragen (am besten kopiert ihr ihn aus der Mail, damit keine Tippfehler passieren können).

Bestätigt die Eingabe mit OK.

Es folgt die Passworteingabe. Auch hier empfielt es sich die Zeichenfolge aus der Mail zu kopieren, damit sie exakt so ist, wie angegeben.

Bestätigt die Eingabe mit OK.

Das Programm stellt sich nun ähnlich einem normalen Windows-Fenster dar. Hier könnt ihr eure Daten einfach per Drag & Drop auf die weiße Fläche ziehen und der Upload startet. Wollt ihr Dateien herunterladen, die hier im Fenster angezeigt werden geht das auch einfach per Drag & Drop, indem ihr sie in euer lokales Verzeichnis zieht.

Während der Upload läuft wird euch dieser Upload-Balken angezeigt, hier seht ihr wie viel Zeit noch verbleibt (vorrausgesetzt die Internet-Speed bleibt konstant), wie viel bereits übetragen wurde und wie eure aktuelle Geschwindigkeit ist.

Wir hoffen diese kleine Anleitung hilft euch bei all euren zukünftigen Uploads auf unseren Server und gestaltet die gemeinsame Zusammenarbeit noch einfacher.

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published.